Muss ich einen Termin machen?

Ja, unbedingt. Es ist dein ganz Persönlicher Anprobe Termin. Dieser Termin wird ca. 2 Stunden dauern und findet in ganz privater Atmosphäre statt. Damit Du den Zauber der Kleider in Ruhe wahrnehmen kannst.  Dieser Termin ist für dich natürlich kostenfrei und soll es in der Zukunft auch bleiben. Damit das auch so bleibt, bitte ich dich Deinen Termin wirklich ein zu halten oder mir rechtzeitig (24 Stunden vorher) abzusagen. Damit ich diesen Termin neu belegen kann.

 

Wen bringe ich mit zur Anprobe?

Am besten ein bis zwei Personen die Dir sehr nahe stehen und dich gut kennen. Damit die Auswahl deines Brautkleides ein unvergessliches Erlebnis und ein Teil deiner Hochzeitsvorbereitungen ist.

 

Wann sollte ich einen diesen Anprobe-Termin machen?

Ich empfehle 6 bis 8 Monate vor der Hochzeit. Dann bleibt uns genügend Zeit eine Detaillierte  Änderungen an deinem Traumkleid vornehmen. Aber keine Angst, diese Änderungen kommen zu 99 % bei Brautkleidern vor.

 

Sind die Änderungen meines Brautkleides inklusive?

Nein, die Änderungen sind nicht im Brautkleid inklusive. Da der Arbeitsaufwand bei jedem Brautkleid unterschiedlich ausfällt und jede Braut andere Wünsche hat.

 

Muss ich mein Kleid bei dir Ändern lassen?

Nein, natürlich nicht. Ich stelle Dir jedoch eine Schneiderin in meinen Räumen zur Verfügung, die die nötigen Änderungen und deine Wünsche umsetzt.

 

Jetzt habe ich noch eine Bitte an Dich bei Deinem Termin: Komme bitte leicht oder noch besser ungeschminkt und frisch zu mir. Da die Kleider alle sehr Empfindlich sind.

Ich konnte dich neugierig machen?

Dann lass uns einen kostenlosen Termin vereinbaren.

Jetzt Termin vereinbaren

Ich möchte Dich begleiten auf deinem Weg zu deinem Traumkleid. Lasse auch Du deinen Traum Wirklichkeit werden.

Ich freue mich auf DichDeine Bettina